Dauer: Gruppenreise auf Anfrage buchbar!
Details

Ärztlich begleitete Reise!

Preise für Travel+Doc Mitglieder:
Doppelzimmer: € 478,- pro Person
Einzelzimmer: € 552,- pro Person

Preise für Nicht-Mitglieder:
Doppelzimmer: € 568,- pro Person
Einzelzimmer: € 642,- pro Person

Angebot auf Anfrage buchbar (limitiertes Kontingent).

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Hotel:
Ringhotel Löw’s Merkur****, Nürnberg
www.loews-hotel-merkur.de

Inkludierte Leistungen:

  • 3 Übernachtungen im Ringhotel Löw’s Merkur in Nürnberg
  • Halbpension
  • Ausflüge und Stadtbesichtigungen laut Programm (ohne Eintritte)
  • Reiseleitung ab/bis Wien

 

Nicht inkludiert:

  • Eintritte (wenn nicht ausdrücklich im Angebot enthalten)
  • Getränke bei den Essen
  • Fakultative Ausflüge und Besichtigungen
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben
  • Mahlzeiten anderes als angegeben
  • Reiseversicherung


Zustiege:
St.Pölten / Wien

 

„Einfach himmlisch“. Unter diesem Motto präsentieren sich die bezaubernden Städte in Franken. Genießen Sie Ihre Entdeckungstour durch das Frankenland. Fachwerkhäuschen begeistern genauso wie Befestigungsanlagen, Türme, Patrizierhäuser oder Kirchen. Kunst und Kultur sind in Franken zuhause: von Cranach über Dürer bis zu Richard Wagner. Kulinarisch punkten die Fränkischen Städte mit regionaler und internationaler Küchenkunst – auch im Glas wird purer Genuss serviert.

Tag 1 – Wien – NürnbergFotos_Folder_Travel-Doc-Deutschland-Nuernberg

Fahrt von Wien über St. Pölten und Amstetten und weiter über Linz und Regensburg in die fränkische Metropole Nürnberg. Am Nachmittag Stadtrundfahrt: Justizpalast, St. Johannis Friedhof, Kaiserburg. Weiter geht es zu Fuß in die Altstadt: Alter Markt, Albrecht Dürer-Haus, Sebalduskirche, Rathaus, Schöner Brunnen u.v.m.

 

 

 

Tag 2 – Ausflug Bayreuth und BambergFotos_Folder_Travel-Doc-Deutschland-Bamberg

Am Vormittag Besichtigung der Festspielstadt Bayreuth. Rundgang durch den Stadtkern. Sie sehen das Neue Schloss mit dem Markgrafenbrunnen, den Hofgarten und das Haus Wahnfried mit der Grabstätte von Cosima und Richard Wagner. Spaziergang zum Markgräflichen Opernhaus, dem schönsten Barocktheater Europas (jeweils Außenbesichtigung). Weiterfahrt nach Bamberg. Das Fränkische Rom, wie Bamberg auch liebevoll genannt wird, überzeugt mit einem ursprünglichen Charakter und einer ganz besonderen Atmosphäre (Unesco-Weltkulturerbe). Sie sehen den Dom, das Alte Rathaus inmitten des Flusses Regnitz, Klein Venedig und die Neue Residenz mit dem barocken Rosengarten. Rückfahrt nach Nürnberg.

 

Tag 3 – Ausflug Würzburg Fotos_Folder_Travel-Doc-Deutschland-Rothenburg

Morgens Fahrt nach Würzburg. Die Festung Marienberg ist das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt, Rundgang über die Burganlagen und zur Marienkirche, schöne Blicke auf die Stadt bieten sich vom Fürstengarten aus! Beim anschließenden Rundgang durch die Würzburger Altstadt gibt es weitere Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Danach freie Zeit bis zur Rückfahrt nach Nürnberg. Sehr empfehlenswert ist der Besuch der Fürstbischöflichen Residenz, einem der bedeutendsten Barockschlösser Europas (Unesco-Weltkulturerbe).

 

 

Tag 4 – Nürnberg – Rothenburg ob der Tauber – HeimreiseFotos_Folder_Travel-Doc-Deutschland-Rothenburg

Nach dem Frühstück Abreise aus Nürnberg und Fahrt auf der Romantischen Straße nach Rothenburg ob der Tauber, dem Kleinod unter alten mittelalterlichen Städten Deutschlands. Altstadtrundgang mit Besuch der St.Jakobs-Kirche mit dem berühmten Riemenschneider-Altar. Danach Rückreise nach Österreich.

 

 

 

Ruefa _jumbo2012_RGBVeranstalter: Ruefa Reisen/Jumbo Touristik

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen (ARB 1992)!
Bei Mehrtagesfahrten empfehlen wir den Abschluss einer Reiseversicherung!