Dauer: 08 Sep 2019 - 12 Sep 2019
Details

2019_balaton_3

TRAVEL WITH DOC Sonderpreis: € 499,-/Pers. DZ
Einzelzimmerzuschlag gesamt: € 69,-

Anmeldeformular
Mindestteilnehmerzahl 20 Personen!
Anmeldeschluss: 12.07.2019

Zustiege entlang der Autobahn, Zubringer Möglichkeit auf Anfrage.

 

Inkludierte Leistungen:

  • Medizinisch begleitete Reise
  • Busfahrt im Premium-VIP-Fernreisebus der Fa. Hössinger
  • Verpflegung 4 x HP/Frühstück u. Abendbuffet2019_balaton_1
  • Zimmer mit Aircondition/Seeblick, BadlWC, SAT-TV, Minibar, Zimmersafe, WLAN
  • Halbtagesausflug Tihany und Bad Heviz
  • Ganztagesausflug Budapest inkl. Stadtrundfahrt
  • Schifffahrt am Balaton/Plattensee
  • Freie Benützung des hoteleigenen Wellnessbereiches
  • Alle Straßensteuern, Park-u. Mautgebühren


Nicht inkludiert:

  • nicht angegebene Eintritte
  • pers. Aufwand/Tag (ca.15,–/Tag)

 

Tag 1 – St. Pölten – Nickelsdorf – Györ – Estergom – Balatonalmadi2019_balaton_2

Von St. Pölten geht die Fahrt in Richtung Nickelsdorf und weiter zur ungarische Staatsgrenze. Auf der Autobahn fahren wir vorbei an der Stadt Györ und fahren bis zur Abzweigung nach Komarom – der Geburtsstadt von Franz Lehar – weiter geht es bis zum Donauknie nach Esztergom. Einer der ältesten Städte Ungarns fasziniert unter anderem mit seiner klassizistischen Basilika Mariä Himmelfahrt, der wir einen Besuch abstatten. Am Nachmittag fahren wir an den Budaer Bergen vorbei und auf der Autobahn M7 über Szekesfehervar nach Balatonalmadi.

Tag 2 – Halbtagesausflug Halbinsel Tihany und Bad Heviz

Heute erwartet uns ein Halbtagesausflug auf die vom Nordufer in den Balaton ragende Halbinsel Tihany. Die hier befindliche Abtei Tihany geht auf eine Stiftung von König Andreas im Jahre 1055 zurück. Die dem Orden der Benediktiner zuzuordnende Abteikirche besticht durch sein Inneres. Von der Terrasse aus hat man auch einen wunderschönen Rundblick über den Balaton.
Am Nordwest Ende des Balaton, bei der Stadt Keszthely, verlassen wir die Uferstraße und zweigen nach Bad Heviz ab. Der kleine Ort liegt rund um einen ca. 4 Hektar großen Thermalsee, dessen heilende Wirkung sich seit über 200 Jahren großer Beliebtheit erfreut. Nach einem Aufenthalt geht es wieder zurück nach Balatonalmadi. Der Rest des Tages kann zum Wellness genutzt werden.

Tag 3 – Tagesausflug in die ungarische Hauptstadt Budapest

2019_balaton_4

Nach dem Frühstück geht es via der Autobahn in die ungarische Metropole nach Budapest. Die Hauptstadt präsentiert eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, die Ziel unserer Rundfahrt werden. Verbunden mit einigen Ausstiegen für Besichtigungen fahren wir unter anderen zum Gellertberg, Stadtwäldchen, Heldenplatz, Stephanskirche, Fußgängerzone, Parlament sowie dem Burgberg mit der Fischerbastei. Gegen Abend fahren wir zurück nach Ba/atona/madi, wo wir auf der Fahrt die vielen Eindrücke von Budapest verarbeiten.

Tag 4 – Schifffahrt am Balaton

Heute gehen wir es ruhig an, nach einem gemütlichen Frühstück bleibt noch Zeit zum relaxen. Nach dem Mittagessen unternehmen wir eine Schifffahrt am größten Steppensee Mitteleuropas. Die Landschaft, die den See umgibt, bietet ihre Faszination erst vom See aus. Den heutigen letzten Tag kann man in einer typisch ungarischen Csarda ausklingen lassen, bei Landestypischen Essen und Trinken, begleitet von ungarischen Klängen und Folklore (Fakultativ). Vielleicht beschwingt, aber sicher mit guter Laune geht es zurück in unser Hotel.

Tag 5 – Heimreise nach Eisenerz

Am Vormittag verlassen wir den Balaton und fahren vorbei an Veszprem mit Zwischenstopp in Pannonhalma über die Bundesstraße 8 bis zur österreichischen Staatsgrenze. Von Nickelsdorf geht es direkt in die niederösterreichische Landeshauptstadt nach St. Pölten.

 

Anmeldung und Informationen unter
Verein Travel with Doc

Tel: 0650 460 2 160
Mail: office@travelwithdoc.at

Der Abschluss einer Reiseversicherung wird empfohlen!

dv-noeshhoessinger2019Logo.cdr                

Reiseveranstalter: Int. Busreisen HÖSSINGER ,  Eintragungsnummer im Veranstalterverzeichnis  2009 / 0003
Im Insolvenzfall sind Ersatzanträge an die Europäische Reiseversicherung AG, Kratochwjlestr. 4, 1220 Wien innerhalb von 8 Wochen schriftlich einzubringen.

Vorbehaltlich Programmänderungen und Druckfehler. © Int. Busreisen Hössinger